SEBIK Slowakei

hat ein Zuhause in Brieselang in Aussicht

 

 

Noch in der Slowakei
 

SEBIK

Mischling
Geb. ca. 06/2012

Kastriert


 
Sebik wurde von einem Bewohner eines Obdachlosenheims , auf dem Grundstück des Heimes“Oaza”  gefunden, vermutlich wurde Sebik über den Zaun geworfen.
Er war ausgemagert, sein Fell völlig verklebt mit Matsche. Sebik war verwahrlost und in einem sehr schlechten Zustand.
 
Es gibt immer mehr obdachlose Menschen, die Hilfe bei dem Heim suchen, weswegen alle Räumlichkeiten, wo im Moment Hunde leben, zu Räumen für Menschen umgebaut werden. Für Hunde muss eine neue Bleibe gefunden werden. Deshalb hoffen wir, das Sebik schnell eine tolle Familie findet die ihm viel Geborgenheit und Liebe geben kann.
 
Sebik war von Anfang an zu Menschen sehr freundlich und auch zu anderen Hunden und Hündinnen. Er ist ein verträglicher und  problemloser  Junge,. Er eignet sich auch für Familien, die noch nicht so viel Erfahrung mit Hunden haben und kann auch zu älteren Menschen. Er liebt die Wiese und Fangenspielen mit anderen Hunden.
 
Wenn Sie einen Hund suchen , der mit schönen Spaziergängen zufrieden ist und es sich anschließend gerne auf dem Sofa gemütlich macht, dann wäre Sebik genau der Richtige!
 
 
Sebik kommt gechipt, geimpft, kastriert und mit EU Heimtierausweis

 

 

Kontaktperson: Susanne Steinmann
Kontakttelefon: 0179.1215183
E-Mail: susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de

Hundeanfrage

Anfragen werden innerhalb von 2 Tagen beantwortet. Rufen Sie uns ansonsten bitte an.

Datenschutz
Hund
Persönliche Daten:
Fragen:

Fotos

 

© Tierschutzverein Lemuria e.V.