DANOS 

hat sein neues Zuhause in Wilnsdorf bezogen

Ab dem 12.12.2018 in Deutschland

DANOS 

Mischling

Geb. ca. Feb. 2018

Kastriert

 

DANOS wurde verletzt auf der Straße aufgefunden, er kam sofort in die Tierklinik wo man ihn geröntgt hat. Sein Hinternbein war gebrochen zum Glück konnte man es gut operieren. Mittlerweile benutzt er schon sein Beinchen problemlos, die Wunde ist gut verheilt.
Momentan befindet er sich in einer Pflegestelle bei einer Familie mit kleinen Kindern, die er sehr mag, er ist sehr kontaktfreudig was andere Hunde betrifft. Katzen mag er nicht so sehr. Er freut sich über jeden Menschen, der zu ihm kommt. Er verteilt Küsschen und möchte gesehen und geliebt werden. Im Haushalt zerstört er nichts, er kuschelt sehr, sehr gerne.
Jetzt fehlt nur noch die passende Familie für den hübschen Hundebub.

 

Danos wird für seine Adoption entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und er bekommt einen EU Heimtierausweis.

 

 

Kontaktperson: Susanne Steinmann
Kontakttelefon: 0179.1215183
E-Mail: susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de

Hundeanfrage

Anfragen werden innerhalb von 2 Tagen beantwortet. Rufen Sie uns ansonsten bitte an.

Datenschutz
Hund
Persönliche Daten:
Fragen:

Fotos

 

© Tierschutzverein Lemuria e.V.