DIAMANT Deutschland

Galgo, kastriert

Geb. 04/2012

Ca.65cm

Auf Pflegestelle in 51766 Engelskirchen, NRW

 

Update:
Diamant wird von seinen Pflegeeltern liebevoll Eloy (der Auserwählte) genannt. Zum Glück haben sich die beiden und ihr Rudel Eloy auserwählt, denn er war im Tierheim auf Mallorca gar nicht glücklich…

Eloy lebt zusammen mit seinen 3 Hundefreunden,  er erkundet jetzt sein neues Leben. Eloy taut zusehends auf, ist aber noch entfernt von einem zutraulichen Hund. Langsam gewinnt er an Vertrauen und auch an Selbstbewusstsein. Die anderen 3 Hunde zeigen ihm, das er willkommen ist und das hilft ihm sehr.

Eloy ist so ein emphatischer, grundlieber, aber immer noch zurückhaltender Galgo für den wir emphatische Leute suchen. Leute, die nachvollziehen können, dass Eloy in seiner Vergangenheit zwar keine schlechten Erfahrungen gemacht hat, er aber bestimmt nur mitgelaufen ist und niemals erzogen wurde. Trotz der fehlenden Erziehung, die sich nur dahingehend äußert, dass er erstmal Abstand zum Menschen hält, ist er stubenrein, hört schon auf seinen Namen, ist wahnsinnig verträglich und kann keiner Fliege etwas zu Leide tun….

Fressneid, Streit sind ihm ein Fremdwort, er genießt einfach sein jetziges, entspannteres Leben...

Lernen Sie Eloy kennen und lieben - er wäre ein wunderbarer Partner für einen vorhandenen Hund. 

 

Bericht aus dem Tierheim:

Diamant ist zusammen mit 11 anderen Hundekumpels aus der örtlichen Tötungsstation ins Tierheim geholt worden. Hier läuft für unsere Fellnasen nicht die Uhr – wir können sie in Ruhe kennenlernen, ihr Sozialverhalten im Rudel und Menschen gegenüber beobachten und ihren Charakter im stressigen Tierheimalltag kennenlernen. Diamant wurde mit Pass, Geschirr und Leine vor der Tötungsstation angebunden - ohne Worte…

Diamant ist ein wunderschöner, sensibler Rüde, der den richtigen Namen bekommen hat, aber leider den falschen Menschen in die Hände kam. Er ist zögerlich, zurückhaltend und wartet erstmal, ob die Menschenhände es gut mit ihm meinen…Er kann keiner Fliege etwas zu Leide tun, so gutmütig und sanft ist Diamant. Mit seinen Hundefreunden geht er behutsam um, bedrängt keinen und geht jedem Streit aus dem Weg…

Diamant muss erstmal wieder Vertrauen zum Menschen fassen und wir hoffen, dass wir emphatische Menschen finden, die dieses wunderbare Wesen zu schätzen wissen.

Das Tierheim ist natürlich der falsche Ort für unseren Hübschen, deswegen hoffen wir, dass sich seine Menschen bald melden.

Diamant ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet. 

 

 

Kontaktperson: Verena Kosel
Kontakttelefon: 0177.4637967
E-Mail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de

Hundeanfrage

Anfragen werden innerhalb von 2 Tagen beantwortet. Rufen Sie uns ansonsten bitte an.

Datenschutz
Hund
Persönliche Daten:
Fragen:

Fotos

 

 

© Tierschutzverein Lemuria e.V.