BOJAR S46 Slowakei

Mischling
Geb.ca. 3/2019
Kastriert, ca. 53 cm, ca. 17,4 kg

 

 

 

Noch in der Slowakei

 


Im Tierheim seit 25.1.2019

Am 25.11.2019 haben wir aus der Quarantänestation T.D. einen Hund übernommen, der am 14.11.2019  in der Stadt Kosice gefangen wurde. Wir gaben ihm den Namen Bojar.

Bojar ist gerade im Teenageralter, der viel Energie und Liebe zum verschenken hat.

Wenn Sie sich bewusst sind, dass ein junger Hund nicht nur süß ist, sondern auch viel Arbeit bedeutet, d.h. die Grundkommandos beizubringen, körperliche und geistige Auslastung....
Auch der Ein- oder andere Gegenstand wird Zuhause wohl nicht überleben, gehört aber zum Erwachsen werden dazu.

Dafür bekommen Sie einen treuen Freund, der für immer an Ihrer Seite sein wird und sie sicher nie enttäuschen wird.

Möchten Sie Bojar in Ihrer Familie aufnehmen und ein Hundeleben lang für ihn da sein?

Dann melden Sie sich doch gleich bei un.

Bojar kommt gechipt,geimpft, kastriert und mit EU Heimtierausweis.

 

 

Kontaktperson: Susanne Steinmann
Kontakttelefon: 0179.1215183
E-Mail: susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de

Hundeanfrage

Anfragen werden innerhalb von 2 Tagen beantwortet. Rufen Sie uns ansonsten bitte an.

Datenschutz
Hund
Persönliche Daten:
Fragen:

Fotos

 

 

© Tierschutzverein Lemuria e.V.