Wir sagen "DANKE" an alle die für Smartie´s OP gespendet haben

 

 

Smartie hat in seinem jungen Leben schon verdammt viel mitgemacht…aus der Tötung ins Tierheim und dann zu einer lieben „Notpflegestelle“, die ihn erstmal 6 Wochen versorgt hat.

Sein erster Schritt ins Glück war die wichtige OP, die er sehr gut gemeistert hat. Er bekommt Physiotherapie und mittlerweile setzt er alle 4 Beine auf - Smartie’s Weg geht steil nach oben…

Zu seinem vollkommenen Glück hat sich seine liebe Pflegestelle nun entschieden den kleinen Charmeur zu behalten, da er so wahnsinnig an ihrem kleinen Rudel hängt…und natürlich auch an ihr...

Lieber Smartie, wir wünschen dir auf deinem weiteren Lebensweg viel Gesundheit, Zufriedenheit und nur noch tolle Menschen und Hunde, die dein Glück vollkommen machen…

Lass mal etwas von dir hören;-)))

dein Lemuria-Team

 

 

 

 

 

Wir wünschen Euch allen ein erfolgreiches Jahr 2018

                               

 

 

© Tierschutzverein Lemuria e.V.